BÜCHER --- VERANSTALTUNGEN --- PROJEKTE

Werkstatt zum Thema Kinderrechte - Toleranz und Vielfalt

Kinderrechte - Ein Projekttag

Am 5. Juli 2022 führte ich mit einer fünften Klasse des Gymnasiums Landsberg einen Workshop zum Thema Kinderrechte durch.

Neben der Lektüre von "Juma, ein Straßenkind aus Tansania", hatte ich die Broschüre "Kinderrechte - leicht erklärt - für Jugendliche" vom Kinderbüro Frankfurt dabei. Hinzu kamen Fotos zum Thema aus meinem privaten Archiv und Fotos von der Servicestelle Friedensbildung Baden-Württemberg, die ich für diesen Workshop konzipierte Übungen einsetzte.

Mit einer Lesung aus "Juma, ein Straßenkind aus Tansania", anschließenden Übungen und intensiven und nachdenklichen Gesprächen über die Kinderrechte, entstanden an einem Tag Geschichten, Zeichnungen, Collagen und Plakate zum Thema Kinderrechte.
Für die Kinder, für mich und auch für die begleitende Lehrkraft, war dieser Tag ein konzentrierter, ernster, zum Nachdenken anregender Tag, der auch Spaß machte. Die Collagen sind sowohl Produkte, als auch Spiegel dieses Tages.


Nächster Eintrag Hamburger Vorlesevergnügen


NASRIN SIEGE