BÜCHER --- VERANSTALTUNGEN --- PROJEKTE

Mit Büchern und Geschichten unterwegs

Veranstaltungen Sonstiges

... im Kanton Zürich

Wieder zurück aus Afrika - mit Projektbesuchen und Lesungen -  bereitete ich mich auf die Lesungen vom 28. März bis 1. April in fünf Primarschulen im Kanton Zürich vor.
Bereits 2021 hatte mich "Schule&Kultur", die im hiesigen Volksschulamt für die alljährlichen Lesungen an Schulen zuständige Einrichtung, zu Lesungen eingeladen. Diese hatten leider aufgrund der Pandemie digital stattfinden müssen. In 2022 konnte ich nun den direkten Kontakt mit meinen kleinen Leser:innen und ihren Lehrkräften haben. Das war eine große Freude!

Nach Zürich begleitete mich meine kleine Assistentin Ella. Im Koffer hatte ich noch einige Busch-Untensilien dabei, denn mit ihnen konnten sie die Märchen aus Afrika auch haptisch erleben ... Von Federn und Stachelschweinstacheln zu hören ist etwas anderes als diese in die Hand zu nehmen ...

 

Das letzte Mal, als ich im Kanton Zürich gelesen hatte, war ich aus Tansania angereist. Das war vor ca. 20 Jahren gewesen. Und nun traf ich, neben der wunderbaren Leitung von "Schule und Kultur" auch Kolleg:innen, die mit mir zur selben Zeit mit ihren Büchern an Schulen unterwegs waren! 

Gruppenbild mit den Kolleg:innen Andrea Karimé, Stefanie Taschinski, Maya Nielsen, Irmgard Kramer und unten mit Bart Moeyaert


Nächster Eintrag Veranstaltungen 2022


NASRIN SIEGE