BÜCHER --- VERANSTALTUNGEN --- PROJEKTE

Tanz, Saron! Tanz!

Bücher In anderen Sprachen Projekte

und andere Geschichten äthiopischer Kinder- und Jugendbuchautoren

Nasrin Siege (Hrsg.)

Cover

Goethe Institut Addis Abeba

ISBN: 978-99944-980-5-5

2013

"Tanz, Saron! Tanz!" ist eine Sammlung von Kurzgeschichten äthiopischer Kinder- und Jugendbuchautor*innen, entstanden während einer Schreibwerkstatt in 2012 im Goethe-Institut Addis Abeba.

Als Yonas Tarekegn, der Leiter der Bibliothek vom Goethe Institut Addis Abeba mich im Juni 2012 auf die Durchführung einer Schreibwerkstatt mit und für äthiopische Kinder- und Jugendbuchautor*innen ansprach, sagte ich gerne und mit Freuden zu. Die Aufgabe, mit äthiopischen Kolleg*innen, "am Schreiben" zu arbeiten, reizte mich. Mir war von Anfang an bewusst, dass wir voneinander lernen würden und darauf freute ich mich besonders!
Ich entwickelte für diese besondere Gruppe ein Konzept nach Maß und fertigte dazu ein entsprechendes Werkstattbuch in englischer Sprache an. Die Schreibwerkstatt fand vom 4. bis 6. September 2012 statt.


Die Teilnehmer*innen arbeiteten mit Begeisterung zu den verschiedenen Themen des Workshops im Plenum, in Kleingruppen und individuell. So entstanden nach und nach Geschichten, die z.T. nach dem Workshop weiter geschrieben wurden. Schon bald kam die Idee auf, ein gemeinsames Buch mit einer Auswahl der Geschichten herauszugeben.



Die Geschichten wurden auf Amharisch geschrieben, von Yonas Tarekegn ins Deutsche übersetzt, von mir editiert, dann wieder zurück in Amharisch übersetzt, mit den jeweiligen Autor*innen besprochen, wieder übersetzt, bis wir die deutschen und amharischen Versionen der Kurzgeschichten hatten, die 2013 in der deutsch-amharischen Ausgabe des Goethe Instituts erschienen, illustriert von Professor Getachew Yossef (School of Fine Arts and Design).
Diese Erstausgabe des Buchs wurde im Auftrag des Goethe-Instutus Addis Abeba in einer Auflage von 5000 Exemplaren gedruckt. Leider ist sie inzwischen vergriffen.
Doch die Geschichte von der Anthologie "Tanz, Saron! Tanz!" geht weiter: Der Verein Art of Buna e.V. wurde auf sie aufmerksam und erbat sich die Erlaubnis das Buch in Amharisch und in den drei weiteren großen Landessprachen Äthiopiens, nämlich Afaan, Oromo und Tigrinya herauszugeben, um es kostenlos Büchereien, Schulen und Kinderhilfsprojekten zur Verfügung zu stellen.

"Tanz, Saron! Tanz" in Amharisch und Oromia, herausgegeben von Art of Buna e.V.


Nächster Eintrag Rezension von "Ich kehre zurück, Dadabè"


NASRIN SIEGE